Home   Kontakt
Intzeidis Consulting
Dienstag, 12. Dezember 2017
  
Die (in und auf Griechenland konzentrierte) Branche „Matratzenherstellung“ wird von der Krise eingeholt
Dienstag, 27. Dezember 2011
Click to enlarge

Preis und Qualität, verfügbares Einkommen der Haushalte und Wirtschaftsaktivität sind vier der für die Entwicklung des Matratzenmarktes ausschlaggebenden Faktoren. Während erstere zwei – Preis und Qualität - sich im Jahr 2010 nicht ernsthaft verändert haben, muss der Rückgang um 5% sowohl bei der Herstellung als auch beim Konsum im Verhältnis zum Vorjahr hauptsächlich der Wirtschaftskrise angelastet werden, und hat sich, der Lage entsprechend, im Jahr 2011 beschleunigt fortgesetzt.

In Griechenland existiert ein effektives und gut organisiertes Netz von Matratzenherstellerunternehmen, von denen der Hauptteil zur Kategorie Fabrikation gerechnet wird. Der Vertrieb läuft über Groß-und Einzelhandel. Besonders die großen Unternehmen der Branche haben zudem ein Verkaufsnetz über firmeneigene Geschäfte, Franchising und regionale Repräsentanten aufgebaut.

Über diese Netze wird der weitaus größte Teil der Inlandsnachfrage (90%) gedeckt, zu der ebenfalls der Hotelbedarf, therapeutische Matratzen und die Möbelbranche gezählt werden. Die Exportaktivität ist sehr begrenzt, lediglich 3-4% der in Griechenland hergestellten Matratzen sind für Auslandsmärkte bestimmt.

Der Import deckt 10% der Inlandsnachfrage. Hier lohnt die Anmerkung, dass es nur vereinzelt Firmen gibt, deren ausschließliche Aktivität im Matratzenimport besteht. Zahlreicher sind die Importfirmen, welche im gesamten Haushaltsausstattungsbereich aktiv sind und bei denen Matratzen nur einen kleinen Anteil am Gesamtumsatz ausmachen.

Auf Grundlage der Gruppenbilanzanalyse von 14 Beispielunternehmen der Branche „Matratzenherstellung“ ergibt sich, dass der Verkaufswert im Jahr 2010 um 3,7% gegenüber 2009 sank. Das Betriebsergebnis verschlechterte sich um 35,5% im selben Zeitraum, während die EBITDA-Gewinne um 13,4% nachgaben.

© INTZEIDIS Consulting
Home | AGB's | Kontakt | Impressum
Copyright © 2006 - 2017 Intzeidis Consulting. All Rights Reserved.
Leopoldstraße 23, 80802 München, Tel.: + 49 (0) 89 30002077, Fax: + 49 (0) 89 30002079, E-Mail: Office@Intzeidis.de
Website by Theratron