Home   Kontakt
Intzeidis Consulting
Sonntag, 22. Oktober 2017
  
Griechenland: Im fünften Jahr in Folge schrumpft die Branche für elektrische - elektronische Geräte
Mittwoch, 23. Oktober 2013
Click to enlarge

Auch im Jahr 2013 befindet sich der Markt für elektrische und elektronische Geräte im Abschwung, nachdem im Jahr 2012 eine Verminderung von 17,8 % im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet wurde. So fügt sich, laut einer ICAP-Studie, ein weiteres Glied in die Kette der Abwärtsspirale, welche 2009 begann – wodurch das Bild der Jahre 2000-2008 sich umgekehrt hat, während derer der durchschnittliche Jahreszuwachs bei 5,8 % lag.

Die in der Branche anhaltende Situation provoziert natürlich große Veränderungen auf der Unternehmensebene. Innerhalb dieses Rahmens sahen sich verschiedene Traditionsketten gezwungen, ihre Tätigkeit einzustellen, während die verbleibenden sich um Rationalisierung und Verminderung der Betriebskosten bemühen, vor allem durch Fusion von Geschäftsstellen und Verkleinerung ihres Vertriebsnetzes. Was die kleineren „Spieler“ angeht – einzelne Unternehmen oder kleine Ketten – so sind sie immer öfter gezwungen, großen Gesellschaften beizutreten, um ihr überleben zu sichern.

Bei den einzelnen Produkten ist das Bild nicht identisch. So war der Verkaufsrückgang im Jahr 2012 bei den großen Haushaltsgeräten (um 37 %) und den elektronischen Apparaten (33 %) höher, während er eindeutig geringer bei Informatikprodukten (14 %), kleinen Haushaltsgeräten (13 %) und Fotografieartikeln (3 %) ausfiel.

Insgesamt war, auf Grundlage der Gruppenbilanz von 12 Unternehmen der Branche, deren Geamtbetriebsergebnis sowohl voriges Jahr (-23,3 %) als auch im Jahr 2011 negativ. Verluste zeigte auch das Nettoergebnis, während die EBITDA-Gewinne im Jahr 2012 um 1,5 %  abfielen.

© INTZEIDIS Consulting
Home | AGB's | Kontakt | Impressum
Copyright © 2006 - 2017 Intzeidis Consulting. All Rights Reserved.
Leopoldstraße 23, 80802 München, Tel.: + 49 (0) 89 30002077, Fax: + 49 (0) 89 30002079, E-Mail: Office@Intzeidis.de
Website by Theratron