Home   Kontakt
Intzeidis Consulting
Sonntag, 25. Juni 2017
  
Aktuelle Studie zum Catering-Markt Griechenland von INTZEIDIS Consulting
Freitag, 28. November 2008
Click to enlarge

28.11.2008 München: Die Außenwirtschaftsberatung Griechenland - INTZEIDIS Consulting und die Gesellschaft für Statistik & Finanzinformationen Hellastat S.A. bringen eine aktuelle Studie zum Catering-Markt Griechenland heraus. Die Catering-Industrie Griechenlands wird von über 3000 Unternehmen bedient, wobei die meisten dieser Unternehmen das klassische Veranstaltungscatering betreiben. In diesem Segment existieren wenig Markteintrittshürden und dementsprechend sind die meisten Marktteilnehmer klein- und mittlere Unternehmen. Größere Unternehmen bedienen dagegen oft die spezielleren Segmente Industrielles- und Flugzeugcatering. Nach den zugrunde liegenden Zahlen des Unternehmens Hellastat konnten die durchschnittliche EBITA-Marge in 2005 in Höhe 4,8 Prozent in 2007 auf 10,6 Prozent gesteigert werden, doch bleiben die Gewinne niedrig (in 2007 im Durchschnitt bei 2 Prozent). Der Markt wächst insbesondere im Veranstaltungs- und Industriellem Catering.

Das Catering wird häufig nicht nur als singuläre Dienstleistung angeboten, sondern als eine Dienstleistung von Restaurants, Hotels, Konditoreien oder Bäckereien. Die Differenzierung der Anbieter erfolgt insbesondere durch die Preise, weniger durch Qualitätsunterschiede. Die Branche leidet unter steigenden Rohstoffpreisen, was oft zu Qualitätsmängeln führt. Bei der Qualitätskontrolle fehlen in Griechenland ausreichende gesetzliche Regelungen bzw. entsprechende Kontrollen. Das Veranstaltungscatering hat seine Hochphase während der Monate Mai bis September, was den Unternehmen eine gute Planung und Organisation abverlangt. Insbesondere beeinflusst dieser Umstand die Personalplanung und die des Umlaufkapitals extrem. Häufig reagieren die Unternehmen mit ständiger Angebotserweiterung und den Bemühungen zur Gewinnung von Neukunden. Diese saisonale Konjunktur ermöglicht nur bedingt eine gute Ausbildung und Einsatz von Fachkräften.

Im Bereich des Industrie- und Flugzeug Caterings werden weitaus größere Umsätze pro Unternehmen erwirtschaften, die Wettbewerbssituation ist auf wenige Unternehmen zugespitzt. Die Unternehmen versuchen mit längerfristigen Kooperationsvereinbarungen und Qualitätssteigerung zu reagieren.

Hier das Inhaltsverzeichnis der Studie:

- Marktstruktur
- Veranstaltungscatering
- Industrielles Catering
- Flugzeugcatering
- Faktoren der Nachfrageveränderung
- Geografische Verteilung der Unternehmen
- Entwicklungen auf dem inländischen Markt
- Tendenzen, Probleme und Perspektiven des Marktes
- Gesetzlicher und institutioneller Rahmen
- Strategische SWOT-Analyse

Die Studie wird unterstützt von North Catering Equipments www.north.gr, Griechenland.

Die Marktstudie kann jederzeit bei INTZEIDIS Consulting Außenwirtschaftsberatung Griechenland unter marktstudien@intzeidis.de für den Preis von 476,- Euro (inkl. MwSt.) bestellt werden.

INTZEIDIS Consulting
Home | AGB's | Kontakt | Impressum
Copyright © 2006 - 2017 Intzeidis Consulting. All Rights Reserved.
Leopoldstraße 23, 80802 München, Tel.: + 49 (0) 89 30002077, Fax: + 49 (0) 89 30002079, E-Mail: Office@Intzeidis.de
Website by Theratron