Home   Kontakt
Intzeidis Consulting
Mittwoch, 28. Juni 2017
  
Griechenland ist ein attraktives Ziel für Kongresse und Messen
Freitag, 3. September 2010
Click to enlarge

Im Aufwärtstrend befinden sich in den letzten Jahren die Veranstalter von Kongressen und Messen in Griechenland. Hierzu trugen sowohl die guten baulichen Voraussetzungen als auch die angenehme, attraktive geografische Lage  Griechenlands bei. Zudem spielten die international vorherrschenden Tendenzen eine positive Rolle, wie das dynamische Wachstum des Kongresstourismus beweist. 

Konkret legte der Markt im Bereich Kongressveranstaltungen im Zeitraum von 2007-09 im Wert um 9 % jährlich zu. Hier lohnt die Anmerkung, dass Griechenland sich, nach Angaben der jährlichen Studie der Organisation “International Congress and Convention Association (ICCA)”, weltweit auf dem 19. Platz im Bereich Veranstaltungen von großen Kongressen befindet, obwohl das Land nur einen sehr geringen Anteil am Weltmarkt innehat.

Bei den 17 für die Branchenstudie von ICAP Group ausgewählten Unternehmen, stiegen die Verkäufe insgesamt um 4,77 % im Jahr 2008, während der Bruttogewinn sich um 8,75 % steigerte. Der starke Anstieg der Betriebskosten hatte jedoch einen negativen Einfluss auf die Gewinne vor Steuern und die EBITDA Gewinne.

Im Bereich Messeveranstaltung lag das durchschnittliche jährliche Wachstum im selben Zeitraum (2007-09) bei 7,7 %, wodurch die dynamische Entwicklung des konkreten Marktes belegt wird.

Nicht zu vernachlässigen ist dennoch die Tatsache, dass der Aufwärtstrend in der Saison 2008-09 nachgelassen hat – er betrug 3 % bei den Kongressveranstaltern und 2,6 % bei den Messeveranstaltern.

© INTZEIDIS Consulting
Home | AGB's | Kontakt | Impressum
Copyright © 2006 - 2017 Intzeidis Consulting. All Rights Reserved.
Leopoldstraße 23, 80802 München, Tel.: + 49 (0) 89 30002077, Fax: + 49 (0) 89 30002079, E-Mail: Office@Intzeidis.de
Website by Theratron